Mittwoch, 13. Dezember 2017 21:55

WASL-Krempermarsch


Jan Rienau
Leiter WASL-Krempermarsch

 

 

Wehrabschnitsleitung-Krempermarsch

Die WASL-Krempermarsch wirkt im Katastrophenschutz mit. Sie ist das Bindeglied über Fernmeldetechniken zwischen dem Führungsstab des Amtes Krempermarsch und dem Führungsstab im Katastrophenabwehrzentrum des Kreises Steinburg in Itzehoe und weiteren Führungsstäben der verschiedenen Ämter und Funkabschnittsleitungen im Kreis Steinburg im Falle einer Sturmflut an der Elbe.

Der Einzugsbereich der Funkabschnittsleitung Krempermarsch reicht vom Störsperrwerk in Borsfleth bis zum Krückausperrwerk. Im Falle einer Flutkatastrophe wird durch speziell ausgebildetes Funkfachpersonal der Freiwilligen Feuerwehr Horst die Kommunikation zwischen den einzelnen Deichabschnitten, der Feuerwehrbereitschaft sowie dem Führungsstab sichergestellt. Eine weitere Aufgabe des Informations- und Kommunikationspersonals ist es dem Führungsstab bei der allgemeinen Kommunikation als Bindeglied zu zuarbeiten. Somit gehört auch das akribische und sorgfältige ausfüllen der Fernmeldevordrucke zu dem Aufgabenbereich der WASL-Krempermarsch.

Anmeldung hier

© 2014 Feuerwehr Horst
Copyright © 2017 Feuerwehr Horst Holstein ++++ Made by ASTERIX ++++. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.